Neuigkeiten

News  UL11, Runde 1
Nach über einem Jahr Pause startete in der 2. Maiwoche endlich die United League von electronic Tournaments in die elfte Saison. Das Team von fbi ist diesmal auch wieder mit dabei und startet mit elf mutigen Mitstreitern in der Division 3B gegen drei weitere Teams, wobei fbi als einer von zwei "Outsidern" gilt.

Am letzten Mittwoch (14.05.2014) war bereits das erste Match gegen das Team .LTu, gegen welches fbi in der UL10 nur eine Map von insgesamt sieben gewinnen konnte. Motivation gab es daher bei fbi genug, um zu zeigen, dass man auch als Outsider zurückschlagen kann.

Gefahren wurden vier Maps: Visions (Snow), Underground (Bay), Save the World (Rally) und Still more gtfo? (Island).

Snow: (xdromex, o5Alex, CiCerO) - [7:6]
Bevor wir mit Snow loslegen konnten, gab es noch ein (unsererseits) gemütserfreuendes Serverproblem. Die Snowmap schien (obwohl sie sogar in die Jukebox gelegt wrude) nicht auf dem Server zu sein. Maps wurden durchgeskippt, doch sie kam nicht. Dromi konnte das aber dann doch noch übers RCP regeln, die Saison konnte also endlich starten.
Und was für ein Start das war; ein sehr spannendes Rennen. Obwohl fbi die erste Runde gewinnen konnte, dominierte zunächst .LTu bis zu einem Punktestand von 3:6. Nerven bewahren konnten sie allerdings nicht. Unsere drei fbiler hingegen blieben stark und zeigten, dass sie gewinnen wollten - mit Erfolg. Ganz großes Kino Jungs. amused

Bay: (wakinger, xdromex, o5Alex) - [7:2]
Auch hier konnten die drei Fahrer ihr Können beweisen und zeigen, dass gut trainiert wurde. xDromex schaffte es sogar, eine neue PB während des Matches zu fahren.

Rally: (Are, Chaos, xdromex) - [3:7]
Hier gab es allerdings die nächsten Probleme. In der ersten Runde verabschiedete sich xdromexs TMUF und er ist so eben vom Server geflogen. Als er wiederkam, gab es also einen Punktestand von 0:1. Dennoch konnte fbi auch die Eine oder Andere Runde gewinnen, doch leider war .LTu hier gut vorbereitet und hat dieses Rennen für sich entschieden.

Island: (o5Alex, xdromex, kroco) - [7:1]
Weitere Problemchen gab er hier anfangs auch, da sich zum Mapwechsel krocos TMUF verabschiedete und er gerade noch während der zweiten Warum-Up-Runde erneut auf den Server connecten konnte. Somit ging der erste Punkt an .LTu. Doch dieser sollte auch der einzige bleiben; die drei fbi-Fahrer konnten die folgenden sieben Runden dominant gewinnen.

Endstand ist also 3:1.
fbi übernimmt die Tabellenführung. Das Match der anderen beiden Teams ([TL] vs Bulldog) findet am Sonntag statt. Je nach Ausgang des Matches kann fbi also nach Runde 1 Gruppenbester bleiben.


Danke an die Fahrer, ich freue mich auf sechs weitere spannende Wochen. smiling
Links: n/a
geschrieben von kroco - 15.05.2014 - 20:50




Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Copyright by   |  CMS powered by webSPELL.org Society Edition  |  XHTML 1.0 & CSS 2.1 valid W3C standards  |   RSS Feed